Annette Willemsen - Exklusive Schals & Tücher



Exklusive Schals und Tücher aus Düsseldorf


Annette Willemsen hat sich als Ziel gesetzt, ein einzigartiges Sortiment von Schals anzubieten, welches aus den feinsten und wertvollsten Fasern dieser Welt gewebt wird: Yangir, Cervelt, Vicuna, Alpaka, Moschus und Baby Cashmere. Diese Fasern sind zum Teil so knapp verfügbar, dass nur jeweils eine begrenzte Anzahl Produkte in Manufaktur hergestellt werden können.




Ein einzigartiges Unikat sticht aktuell besonders hervor: Auf einem Handwebstuhl in Kathmandu, Nepal, wurde ein exklusives Einzelstück hergestellt. Die Längsfäden (Kette) des 70x200cm großen Schals bestehen aus Cervelt. So wird die exklusive Faser aus dem sehr seltenen Flaumhaar des New Zealand Red Dee genannt. Feinster Cashmere bildet den Querfaden (Schuss). Das traditionelle Diamond Weave Muster ergibt eine dekorativen Mischung der beiden Naturfarben. Beide Garne sind außergewöhnlich weich und fein. Nur ein sehr erfahrener Weber ist in der Lage das Diamond Weave Muster mit derart dünnen Fäden zu weben.




Daneben gehört auch ein Schal aus reinem Yangir zu diesem luxuriösen Sortiment. Yangir ist der wohlklingende Name der Mongolen für ein außergewöhnliches Wildtier und bedeutet: „robustes Tier mit feinem Haar“. Der Yangir oder „Sibirische Steinbock“ ist im Himalaya, dem Dach der Welt, zu Hause. Vor den extremen Witterungsbedingungen seiner Umgebung schützt die Natur den Yangir mit einem besonders feinen und weichen Flaumhaar. Mit 12,5 Mikron (1 Mikron = tausendstel Millimeter) ist es eine der feinsten natürlichen Fasern überhaupt – weit feiner noch als Cashmere. Nur 800kg Rohwolle werden im Jahr gewonnen. Erst vor kurzem gelang es den erfahrenen Webern in Nepal einen Schal aus reinem Yangir zu weben, ohne dass die feinen Fasern zerrissen.




Neben den Luxusschals aus seltenen Fasern bietet Annette Willemsen eine exklusive Cashmere-Schal-Kollektion in Internet an. Diese entstehen in Kooperation mit dem Nepalesen Avit Shrestha. Durch die Verbindung von individuellem Design, der Auswahl feinster Cashmeregarne und eine traditionelle Manufakturherstellung in Nepal entsteht eine edle Kollektion, die eine einzigartige Symbiose aus Qualität und Authentizität darstellt. Kathmandu ist die Hauptstadt der Webereien in Nepal. Hier wird meist noch in Handarbeit gearbeitet. Die Familie von Herrn Shrestha ist schon lange auf die Produktion edler Textilien aus feinsten Garnen spezialisiert. Nur durch ihre langjährige Erfahrung ist es möglich, kontinuierlich höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen.


In Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Designerin Andrea Egler produziert Annette Willemsen jedes Jahr zwei kleine, aber feine Trend-Kollektionen.




Aktuell startet die Saison federleicht ins Frühjahr! Hauchdünne Modaltücher, modisch in den starken Bonbonfarben pink und limonen-grün bilden das Highlight der Kollektion. Fröhlich wirken auch die signalroten und schwarz-weißen Baumwoll/Seidenschals mit echten Erdbeer-Stempeln. Lasst Blumen regnen: florale Muster sind der Megatrend im Sommer 2013. Fotorealistische Hibiskusblüten fallen dekorativ auf das feine Modaltuch herab und leuchten im pastelligen lolita-rosé und emerald-green. Die neue Kollektion ist ab dem 01.02. nur online unter www.Willemsen-Duesseldorf.de/shop erhältlich.




Annette Willemsen Düsseldorf

Inh. Annette Willemsen


Blasiusstr. 63

40221 Düsseldorf


www.Willemsen-Duesseldorf.de

Quick-Links

Community Statistik

  • Site Counter: 272,258
  • Published Nodes: 150
  • Visitors:
  • Today: 107
    This week: 662
    This month: 1634
    This year: 14572

Neue Mitglieder

  • Neumeyer-Luxury...
  • Welz
  • claudialehmannilk
  • Gnaden
  • Empireon
  • Britta - Kristi...
  • art FABRY
  • toni-nitschke
  • Oliver Beyer

Advertisement

Advertisement